Hintergrund01
Liniegrau01
Liniegrau02
BDLeiste01

Unsichtbares sichtbar machen

Das RAL-Gütezeichen garantiert Sicherheit

Nur bei bestandener Prüfung wird dem Holzfertighaus - Unternehmen ein Zertifikat ausgehändigt. Das Unternehmen hat die erfolgreiche Überwachung mehrfach jährlich nachzuweisen.

Erst nach bestandener Prüfung entsprechend den Vorschriften der RAL - Gütesicherung Holzhausbau wird dem Unternehmen das anerkannte und verbindliche RAL - Gütesiegel verliehen.

 

Folgende Bereiche werden bei einer Werksüberwachung

nach RAL GZ 422 / 1 und GZ 422/ 2 geprüft:

Qualifikation der Mitarbeiter die bautechnischen Nachweise (Statik, Bauphysik, Detailplanung etc .)

die Tragkonstruktion (alle Wand -, Dach - und Deckenelemente)

der bauphysikalische Ausbau (Leistungen hinsichtlich des Wärme - und Feuchteschutzes, des Brandschutzes, des Schallschutzes, der Luftdichtheit sowie des Holzschutzes)

die Dachdeckung

die Fenster und Außentüren

die Außenwandbekleidung sowie die Fassade

GDF für Baufamilien

Unsichtbares sichtbar machen

RZGDFLogoSchriftzeichenRGB1120130101